HEDDphone® - der erste Full-Range-Transformer

Over Ears, On Ears und In Ears
Antworten
Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3334
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

HEDDphone® - der erste Full-Range-Transformer

Beitrag von Firschi » Mo 3. Jun 2019, 08:14

Ähnlich wie beim RAAL-requisite SR1a Earfield Monitor setzt auch die Firma HEDD beim Entwurf eines neuen Kopfhörers auf ein Treiberprinzip, das man bisher ausschließlich aus dem Lautsprecherbereich kannte. Während man dort AMTs (Air-Motion-Transformers) vor allem als (Mittel-) Hochtöner einsetzt, bilden sie bei diesem Konzept das relevante Spektrum gesamtheitlich ab.

Bild
Quelle: http://www.hedd.audio/de/heddphone-der- ... im-herbst/


Der HEDDphone wird, den Ankündigungen zufolge, zu Preisen um 1.700€ ab Herbst 2019 erhältlich sein. Mit einer Nennimpedanz von 38Ohm soll der an "gewöhnlichen" Kopfhörerverstärkern betreibbar sein.

Immer wieder erfrischend, wenn sich ein neuer Hersteller mit seiner bewährten Technik in ein neues Segment bewegt :top:

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 665
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: HEDDphone® - der erste Full-Range-Transformer

Beitrag von RunWithOne » Mo 3. Jun 2019, 11:57

Und dann gleich wieder ein so preiswerter Einstieg. Interessant alle male, aber ich werde den auslassen.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3334
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: HEDDphone® - der erste Full-Range-Transformer

Beitrag von Firschi » Mo 3. Jun 2019, 14:28

Werde ich genau so halten. Viel zu teuer für meinen Geldbeutel, unabhängig von der "Klangausbeute". Trotzdem begrüße ich es, wenn Hersteller bislang unbeschrittene Wege gehen, was Kopfhörer (-Systeme) angeht.

Weder Bändchen noch AMTs sind in ihrem Wesen neu, sie aber auf Kopfhörerformat zu miniaturisieren und Full-Range-tauglich zu machen, sind Neuerungen. Irgendwann starteten viele Dinge, die heute "normal" sind, ihre Dasein als Nischenprodukt. In diesem Fall Nischenprodukt in der Nische.

Diego Dee
Mitglied
Beiträge: 209
Registriert: So 11. Mär 2018, 18:07
Wohnort: 73527 Schwäbisch Gmünd

Re: HEDDphone® - der erste Full-Range-Transformer

Beitrag von Diego Dee » Mo 3. Jun 2019, 20:26

War aber anscheinend am 09.05.2019 auf der High End in München zu erleben.
Hat das evtl. jemand angetestet?

Ich finde das AMT Prinzip auf jeden Fall prickelnd (vieles andere aber auch, wie z.B.: kauft sich Dominik nun den LNS? u.v.m. )

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3334
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: HEDDphone® - der erste Full-Range-Transformer

Beitrag von Firschi » Mo 3. Jun 2019, 20:32

Diego Dee hat geschrieben:
Mo 3. Jun 2019, 20:26
War aber anscheinend am 09.05.2019 auf der High End in München zu erleben.
Hat das evtl. jemand angetestet?
Stimmt! Andreeeaaaaaas :wink:

Diego Dee hat geschrieben:
Mo 3. Jun 2019, 20:26
Ich finde das AMT Prinzip auf jeden Fall prickelnd
Ja, geht mir auch so :)

Diego Dee hat geschrieben:
Mo 3. Jun 2019, 20:26
(vieles andere aber auch, wie z.B.: kauft sich Dominik nun den LNS? u.v.m. )
Ne, ist mir zu teuer, in Sachen STAX kaufe ich nur Schnapper. Außerdem bin ich ja bereits damit ausgerüstet :kh:

Antworten