Der CUSTOM CABLE Thread

Benutzeravatar
Voodoomann
Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 15:43
Wohnort: Franken

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Voodoomann » Do 1. Jun 2017, 20:38

.....ein paar Bilder von meinem neuen Kabel ...Nochmal Vielen Dank ..Top Quali bin sehr zufrieden
Dateianhänge
DSC04826.JPG
DSC04826.JPG (154.1 KiB) 6395 mal betrachtet
DSC04819.JPG
DSC04819.JPG (179.92 KiB) 6395 mal betrachtet
DSC04814.JPG
DSC04814.JPG (61.82 KiB) 6395 mal betrachtet
DSC04812.JPG
DSC04812.JPG (127.85 KiB) 6395 mal betrachtet
Mein Stoffwechsel endet leider nicht in Edelmetall :mrgreen:

Schlappen

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Schlappen » Do 1. Jun 2017, 21:46

Voodoomann, ich wusste ja gar nicht, dass Du auch einen Elear hast. :shokk: :top:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Do 1. Jun 2017, 22:05

Das Kabel passt dem Elear ja wie angegossen, eine gute Auswahl der Farben hast du da getroffen :top:

Benutzeravatar
Voodoomann
Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 15:43
Wohnort: Franken

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Voodoomann » Fr 2. Jun 2017, 18:57

Schlappen hat geschrieben:Voodoomann, ich wusste ja gar nicht, dass Du auch einen Elear hast. :shokk: :top:

.........Hab ich (noch) nicht ist ne Leihgabe vom Kumpel und das Kabel ist ein Geschenk für Ihn , aber zu 90% bin ich mir sicher das ich mir einen Bestelle :D :D :D :D
Firschi hat geschrieben:Das Kabel passt dem Elear ja wie angegossen, eine gute Auswahl der Farben hast du da getroffen :top:
Danke......sieht und fühlt sich sehr Gut an und die Farben sind der Hammer :top: :top: :top:
Mein Stoffwechsel endet leider nicht in Edelmetall :mrgreen:

dualplattenspieler
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Di 4. Okt 2016, 12:06

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von dualplattenspieler » Do 8. Jun 2017, 13:23

Firschi hat geschrieben:Edel-Leine für einen Focal Elear :coffee:

IMG_20170523_183612A (Andere).jpg

Die 2-farbigen Endstücke hast Du schöner gelöst als beim QE1 :resp: Hast Du auch ROT für RECHTS verwendet, die Variante für Legatheoreniker? :top:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Do 8. Jun 2017, 13:38

Selbstlatürnich :sheep:

dualplattenspieler
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: Di 4. Okt 2016, 12:06

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von dualplattenspieler » Fr 9. Jun 2017, 10:47

Das hättste dem Voodooman aber inner Betriebsanleitung verklickern müssen, denn auf dem letzten Bild steckt blau in R :hä:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Fr 9. Jun 2017, 13:11

dualplattenspieler hat geschrieben:Das hättste dem Voodooman aber inner Betriebsanleitung verklickern müssen, denn auf dem letzten Bild steckt blau in R :hä:
Tatsächlich :lol:

Ich denke, bei einem Fototermin kann man das verschmerzen. Gabs ja selbst bei Sennheiser mit dem falsch herum aufgesetzten HD800 schon.

Benutzeravatar
Voodoomann
Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 15:43
Wohnort: Franken

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Voodoomann » Fr 9. Jun 2017, 16:44

dualplattenspieler hat geschrieben:Das hättste dem Voodooman aber inner Betriebsanleitung verklickern müssen, denn auf dem letzten Bild steckt blau in R :hä:
....hast recht aber beim Fotoshooting hab ich nichtmal daran gedacht :wall: ....aber jetzt hab ich weder den Hörer noch das Kabel da :heulsuse: ...alles wieder abgegeben ....aaaaaaaber heute gerade einen Elear bestellt bei Projekt Akustik sollte Montag bei mir eintreffen :jump: :jump: :jump:

Firschi hat geschrieben:Tatsächlich :lol:

Ich denke, bei einem Fototermin kann man das verschmerzen. Gabs ja selbst bei Sennheiser mit dem falsch herum aufgesetzten HD800 schon.
...oder die Stecker vertauscht gabs ja auch oder Firschi ??? :lol: :lol: :lol: ...ich sag nur AT MSR 7... :fpalm: :fpalm: :fpalm:
Mein Stoffwechsel endet leider nicht in Edelmetall :mrgreen:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Fr 9. Jun 2017, 17:11

Voodoomann hat geschrieben:...oder die Stecker vertauscht gabs ja auch oder Firschi ??? :lol: :lol: :lol: ...ich sag nur AT MSR 7... :fpalm: :fpalm: :fpalm:
Stimmt! Damals vorne - hinten, jetzt links - rechts :lol:

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 986
Registriert: Di 25. Okt 2016, 15:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von MLSensai » So 23. Jul 2017, 14:22

Nachdem Firschi mir auf die Sprünge geholfen hat, habe ich nun meine Paracord-Kenntnisse aufgefrischt und mich gestern an meinen erstes Custom Cable für meinen Elear versucht.

Wichtig waren mir folgende Dinge
a) passende Proportionen des Kabels zum Kopfhörer
b) den Split so natürlich wie möglich werden zu lassen
c) maximale Flexibilität
d) Länge 1,5m
e) möglichst leicht

Herausgekommen ist das hier...

Prof3.jpg
Paracord Kabel Elear
Prof3.jpg (119.36 KiB) 6149 mal betrachtet
Prof0.jpg
Paracord Kabel 1
Prof0.jpg (172.79 KiB) 6149 mal betrachtet
Prof8.jpg
Paracord Kabel Schnecke Detail
Prof8.jpg (126.07 KiB) 6149 mal betrachtet
Prof1.jpg
Paracord Kabel Split
Prof1.jpg (147.05 KiB) 6149 mal betrachtet
Das Kabel ist am Ende 1,55m lang geworden und wiegt inklusive Stecker 67gr.
Durch den Materialmix eines sehr weichen Kabels und den Paracord Schnüren ist das Kabel superflexibel geworden.
Der Split ist mir auch ganz gut gelungen, habe mir dafür absichtlich 40cm gegeben.

Künftig werde ich allerding etwas dünneres Paracord nehmen, damit keine Unterschied in der Dicke des Kabels zum Paracord besteht.
Das ist jetzt zwar nicht soooo schlimm, allerdings ist das nicht optimal. Da habe ich noch Verbesserungspotential.

In Zukunft werde ich wohl noch mehr Kabel anfertigen. ;)


PS:
Ach ja, der Elear hat die geraden Brainwavz Hybrid drauf. Bessere Kombi geht in meinen Ohren nicht.

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von hadisch » So 23. Jul 2017, 14:45

:resp:
Das ist ja mal ne tolle Idee mit und ohne sleeve.
Auch ab Splitter in Rot.
So Ideen muss man erst mal haben..
Kannst du von dem Splitter noch ein oder zwei Bilder machen?

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » So 23. Jul 2017, 16:13

Optisch nicht ganz so meins, aber ich bin ja auch nicht der Maßstab. Handwerklich macht das jedenfalls einen ordentlichen Eindruck :top:

Benutzeravatar
MLSensai
Mitglied
Beiträge: 986
Registriert: Di 25. Okt 2016, 15:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von MLSensai » So 23. Jul 2017, 16:51

Danke.

Wie immer ist das wie bei den Kopfhörern ja auch eine Frage des Geschmacks.
Anfangs war mir auch nicht klar, was daraus wird. Ich bin bis auf die genannten Optimierungsmöglichkeiten sehr zufrieden.
Nächste Woche mal zu "Spielen, Werken , Schenken", da gibt es alle erdenklichen Schnüre, die ich verarbeiten kann. :D

Im Urlaub - zwei Wochen auf dem Bauernhof - werde ich vielleicht dann für einige Modelle Zeit haben. ;)


Hier noch ein Close-Up vom "Split".

Prof7.jpg
Paracord Kabel Split Colse Up
Prof7.jpg (204.67 KiB) 6131 mal betrachtet
Eigentlich ist es ja kein Split. Das Hauptgeflecht hat dort seinen Startpunkt und die Kabel links rechts werden herausgeführt. Der Anfang der Geflechte links und rechts werden dort durchgefädelt. Das war es. Eigentlich sehr einfach, man muss nur sozusagen "mittendrin" anfangen.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » So 23. Jul 2017, 22:09

MLSensai hat geschrieben:Wie immer ist das wie bei den Kopfhörern ja auch eine Frage des Geschmacks.
Ja, na klar.

Ich denke, mit Type II wirst du besser bedient sein :bier:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Mi 2. Aug 2017, 21:36

Das wäre quasi deins, Dieter :top:
IMG_20170802_212525A.jpg
IMG_20170802_212525A.jpg (175.68 KiB) 6018 mal betrachtet

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von hadisch » Mi 2. Aug 2017, 22:04

Das ist aber hübsch geworden :top: :top: :top:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Mi 2. Aug 2017, 22:15

Mit dem gewickelten Splitter bin ich im zweiten Anlauf jetzt auch sehr zufrieden. Ich hoffe, es passt alles :bier:

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von hadisch » Mi 2. Aug 2017, 22:45

Passt alles, genau wie es sein sollte.
Hoffe es gefällt dir auch. :hbang:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Do 3. Aug 2017, 09:12

Wir gefällt es ausgesprochen gut. Bei diesem Farbton rust war ich zuerst etwas skeptisch, auch was das entstehende Farbmuster zusammen mit schwarz angeht. Nach ein paar Zentimetern flechten, habe ich mir das Ergebnis angeschaut, dann doch nochmal aufgetrennt und schließlich so umgesetzt wie es jetzt ist. Wie der Farbton zum Holz passt, werden wir wohl in den nächsten Tagen erfahren.

Ich hätte ja eher schwarz mit Aquamarin, Flieder oder Teal gemisch... ;)

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von hadisch » Do 3. Aug 2017, 21:48

. Ich hätte ja eher schwarz mit Aquamarin, Flieder oder Teal gemisch... ;)
Aquamarin habe ich nicht so beim Holz gesehen.
Das grün eher.
Aber, was ist Teal für eine Farbe¿ :???:
Freut mich,dass dir Rust mit schwarz gefällt.
Nun muss ich liefern und mich nächste Woche wieder an die Kirschbaumcup,s machen. :bier:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Fr 4. Aug 2017, 13:38

Den quellseitigen Stecker habe ich belegt, wie in dem Bild, das du mir geschickt hattest. Für die beiden 3,5mm Stecker gilt:

T = +
R = -
S =

:top:

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von hadisch » Fr 4. Aug 2017, 16:18

L = plus
R = minus
S = Masse

Ist das richtig so?
. Ich hätte ja eher schwarz mit Aquamarin, Flieder oder Teal gemisch
Hast du ein Bild von Teal?

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Fr 4. Aug 2017, 18:36

Fast

Spitze = +
Ring = -
Schaft = nicht belegt

Masse gibt es bei dieser symmetrischen Verbindung nicht, logisch, oder?

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von hadisch » Fr 4. Aug 2017, 18:42

. Masse gibt es bei dieser symmetrischen Verbindung nicht, logisch, oder?
:fpalm: :fpalm: :fpalm:

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Di 8. Aug 2017, 11:25

Dieter, zeig' uns doch mal deine Eigenbaukabel :top:

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von hadisch » Mi 9. Aug 2017, 19:45

Dominik, heute sind sie fertig geworden.
Wenn ich morgen am PC bin, folgen die Bilder. :wink:

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von hadisch » Do 10. Aug 2017, 10:01

grün für Prototyp 1.jpg
grün für Prototyp 1.jpg (151.57 KiB) 5908 mal betrachtet
Dies grün-schwarze Kabel ist vorgesehen für meinen ersten Prototyp den ich mit dem Treiber vom Superlux HD 681 bestückt habe.

Das schwarze Kabel ist für meinen Lasmex.
schwarz für Lasmex.jpg
schwarz für Lasmex.jpg (137.44 KiB) 5908 mal betrachtet
Das schwarze Kabel ist für meinen Lasmex.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von Firschi » Do 10. Aug 2017, 12:59

Die sehen richtig gut aus, Dieter! Für die gewickelten Splitter werden natürlich Lizenzgebühren fällig, ganz klar :wink: :bä:

Benutzeravatar
hadisch
Mitglied
Beiträge: 1426
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 08:42
Wohnort: Eich

Re: Der CUSTOM CABLE Thread

Beitrag von hadisch » Do 10. Aug 2017, 16:31

Ich habe es befürchtet,dass du dies hast eintragen lassen.
Sende mir die Rechnung zu . :käthe:

Antworten