Die Suche ergab 91 Treffer

von BadPritt
Sa 23. Mai 2020, 15:23
Forum: DIY
Thema: Staubschutzeinlagen für ältere STAX Lambda-Modelle
Antworten: 7
Zugriffe: 162

Staubschutzeinlagen für ältere STAX Lambda-Modelle

Nach dem sauberen abflämmen des Randes sind die Staubschutzeinlagen fertig. Hier das Ergebnis: Bild 20.jpg Bild 21.jpg Bild 22.jpg Bild 23.jpg Ich denke, dass die Staubschutzeinlagen den gleichen Zweck erfüllen wie die Originale von Stax. Die Kosten für die Nachbauten lassen sich nicht exakt beziffe...
von BadPritt
Sa 23. Mai 2020, 15:19
Forum: DIY
Thema: Staubschutzeinlagen für ältere STAX Lambda-Modelle
Antworten: 7
Zugriffe: 162

Staubschutzeinlagen für ältere STAX Lambda-Modelle

Nach einer Trocknungszeit von ca. 15 Minuten wird das überstehende Organza abgeschnitten Bild 16.jpg und zuletzt wird der äußere Rand noch vorsichtig mit einer Kerze oder einem Teelicht abgeflämmt. So entsteht ein sauberer Rand. Bild 17.jpg Das gleiche Procedere nimmt man auf der Rückseite des O-Rin...
von BadPritt
Sa 23. Mai 2020, 15:15
Forum: DIY
Thema: Staubschutzeinlagen für ältere STAX Lambda-Modelle
Antworten: 7
Zugriffe: 162

Staubschutzeinlagen für ältere STAX Lambda-Modelle

Die so entstandenen Formen mittig mit einem (Teppich-)Messer einritzen und so ausschneiden, dass ein gleichmäßiger Rand von ca. 5 mm verbleibt: Bild 11.jpg Bild 12.jpg Bild 13.jpg Nun großzügig Organza ausschneiden, die O-Ringe einseitig möglichst dünn mit Pattex Multi einschmieren, das Organza auf ...
von BadPritt
Sa 23. Mai 2020, 15:12
Forum: DIY
Thema: Staubschutzeinlagen für ältere STAX Lambda-Modelle
Antworten: 7
Zugriffe: 162

Staubschutzeinlagen für ältere STAX Lambda-Modelle

Zunächst habe ich die Stax-Einlagen vermessen Bild 6.jpg Bild 7.jpg und anschließend aus dem Kunststoff zwei rechteckige Streifen von 90 mm mal 48 mm zurechtgeschnitten: Bild 8.jpg Hierauf die Konturen mit Bleistift einzeichnen und den äußeren Rahmen ausschneiden: Bild 9.jpg Bild 10.jpg
von BadPritt
Sa 23. Mai 2020, 15:09
Forum: DIY
Thema: Staubschutzeinlagen für ältere STAX Lambda-Modelle
Antworten: 7
Zugriffe: 162

Staubschutzeinlagen für ältere STAX Lambda-Modelle

Hallo zusammen, es ist generell ratsam, die Elektrostaten der Firma Stax vor dem Eindringen von Staub und anderen Kleinteilen (z. B. Haaren) zu schützen. Wenn Fremdteile in den Hörer gelangen, trüben bestenfalls Knistereffekte oder andere Störungen den Hörgenuss. Durchdringen allerdings Fremdteile d...
von BadPritt
Di 12. Mai 2020, 21:44
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 501
Zugriffe: 115677

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

RMF = Rasenmäherfraktion

Jeden Samstag ein Höllenspektakel mit Feinstaubalarm in der Siedlung...
von BadPritt
Sa 9. Mai 2020, 13:43
Forum: Audiovista
Thema: AUDIOVISTA 14. und 15.09.2019
Antworten: 89
Zugriffe: 25187

Re: AUDIOVISTA 14. und 15.09.2019

Ich schließe mich den Vorrednern vorbehaltlos an und würde ein Forentreffen "Corona-Audiovista-Light (CAL)" sehr begrüßen ;-)

Bleibt sauber und Gruß
Andreas
von BadPritt
Fr 17. Apr 2020, 13:47
Forum: Spotify Youtube und Co.
Thema: Tidal Masters (MQA) vs. Amazon HD 96/24
Antworten: 82
Zugriffe: 11795

Re: Tidal Masters (MQA) vs. Amazon HD 96/24

Ich hab das Amazon Jahresabo laufen. Die 10,75 Euro im Monat lohnen sich bei uns. Ich streame eigentlich regelmäßig und viel (wenn der pubertierende Schulefreihaber mich denn im Augenblick lässt...). Die Qualität von HD und Ultra HD ist bis auf Ausreißer sehr gut. Gegenüber 20 Euro Tidal im Monat al...
von BadPritt
Mo 6. Apr 2020, 16:20
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl
Antworten: 519
Zugriffe: 88140

Re: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl

Ich hab die beiden Hörer am Wochenende mal intensiv mit den verschiedenen Pads getestet. Vorbemerkung: es handelt sich um den normalen Audioquest Nighthawk (offen) und den geschlossenen Bruder Noghtowl Carbon. Die Standardpads sind in beider Fällen aus Kunstleder, dem Nightowl lag serienmäßig noch e...
von BadPritt
Do 2. Apr 2020, 21:50
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl
Antworten: 519
Zugriffe: 88140

Re: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl

Gib mir etwas Zeit. Ich höre sie noch einmal durch und werde berichten. Ist etwas her, dass ich sie das letzte mal auf den Ohren hatte.
von BadPritt
Do 2. Apr 2020, 18:56
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl
Antworten: 519
Zugriffe: 88140

Re: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl

Ich habe den Nighthawk und den Nightowl hier. Auf dem Nighthawk sind die Shure Polster vom SRH 1540 drauf. Die habe ich damals für 30 Euro geschossen. Sie passen klanglich perfekt auf beide Hörer. Was für Infos werden genau benötigt. Ich habe Zeit... :kh:

Gruß Andreas
von BadPritt
Mi 1. Apr 2020, 18:41
Forum: Lautsprecher
Thema: Empfehlungen für Aktive Boxen zum Zocken&Musik
Antworten: 21
Zugriffe: 2829

Re: Empfehlungen für Aktive Boxen zum Zocken&Musik

Bei unserem 14-jährigen DJ im Kinderzimmer laufen die hier:

https://www.thomann.de/de/swissonic_asm5.htm

Mein lieber Scholli. Großes Kino. Selbst ohne Sub :top:

Gruß Andreas
von BadPritt
Mi 1. Apr 2020, 18:21
Forum: Neue Errungenschaften
Thema: Ich hasse mich dafür
Antworten: 16
Zugriffe: 2074

Re: Ich hasse mich dafür

Stimmt. Die sind ferngesteuert :schrei:
von BadPritt
Di 31. Mär 2020, 23:44
Forum: Neue Errungenschaften
Thema: Ich hasse mich dafür
Antworten: 16
Zugriffe: 2074

Re: Ich hasse mich dafür

9076E32B-CB03-4796-BB57-B4B4714F480B.jpeg
9076E32B-CB03-4796-BB57-B4B4714F480B.jpeg (52.03 KiB) 2048 mal betrachtet
Gruß Andreas
von BadPritt
Mo 23. Mär 2020, 00:08
Forum: Kopfhörer
Thema: Denon AH-D2000
Antworten: 51
Zugriffe: 10524

Re: Denon AH-D2000

Was meinst Du mit „Attunion rings“? Schätzungsweise diese Kollegen hier: https://www.prof-x.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=14&start=330#p9394 ;) Ah, jetzt ist der Groschen gefallen. Das sind die Plastikteile für 20 Dollar hier: https://dekoniaudio.com/product/dekoni-audio-attenuation-ring-for-use-wit...
von BadPritt
So 22. Mär 2020, 20:06
Forum: Kopfhörer
Thema: Denon AH-D2000
Antworten: 51
Zugriffe: 10524

Re: Denon AH-D2000

@Migel So kann man es natürlich auch machen. Finde ich gut. Nach Deinem Post von Ende Dezember bin ich davon ausgegangen, dass Du nicht mehr viel investieren wolltest: “Für paar kröten mehr gibt auch zum Teil welche wo beschrieben wird das Sie wenig bis kaum Betriebsstunden haben. Und auch gut ausse...
von BadPritt
Sa 21. Mär 2020, 18:01
Forum: Kopfhörer
Thema: Denon AH-D2000
Antworten: 51
Zugriffe: 10524

Re: Denon AH-D2000

Investitionskosten würde so grob gerechnet bei 120€ ca maximal liegen. Willst Du das Ding vergolden? Neue Ohrpolster gibts für 7 EUR in China und ein Neutrik- Stecker kostet 2,80 EUR. Dann brauchst Du noch etwas Stoff oder Kunstleder, ein paar Meter Kabel, Paracord und Kleinzeug. Für max. 15 EUR ha...
von BadPritt
Mi 18. Mär 2020, 14:50
Forum: Verstärker
Thema: [Sammelthread] STAX - Drivers for Electrostatic Headphones
Antworten: 27
Zugriffe: 3823

Re: [Sammelthread] STAX - Drivers for Electrostatic Headphones

Vielen Dank Dominik.

Stimmt, ein Abgleich kann nicht schaden. Kann ich ja in Ruhe während der kommenden Quarantäne mal machen...

Gruß und bleib gesund!

Andreas
von BadPritt
Di 17. Mär 2020, 19:57
Forum: Verstärker
Thema: [Sammelthread] STAX - Drivers for Electrostatic Headphones
Antworten: 27
Zugriffe: 3823

Re: [Sammelthread] STAX - Drivers for Electrostatic Headphones

Quelle ist ist ein Bluesound node 2 Netzwerkstreamer, verbunden über Cinchkabel. Der Streamer ist voll in Ordnung. Beide Kanäle waren betroffen. Bei normaler Lautstärke leises Krächzen, was sich bei Erhöhung der Lautstärke verstärkte, insgesamt aber sehr leise war. Für Abwärme wird nicht perfekt, ab...
von BadPritt
Di 17. Mär 2020, 16:22
Forum: Verstärker
Thema: [Sammelthread] STAX - Drivers for Electrostatic Headphones
Antworten: 27
Zugriffe: 3823

Re: [Sammelthread] STAX - Drivers for Electrostatic Headphones

Wo wir gerade so schön bei der Sache sind, möchte ich mal eine Frage an die Röhrenexperten hier richten: Mein SRM-006t hat gestern rumgezickt. Ich hab etwa eine Stunde damit prima gehört, dann die Musik gestoppt, den Verstärker mit angeschlossenem Hörer aber noch angeschaltet gelassen. Etwa 5 Stunde...
von BadPritt
Mo 17. Feb 2020, 19:44
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 501
Zugriffe: 115677

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Robodoc hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 18:14
Ich habe die historischen Lambdas geliebt, geplegt, restauriert ... trotzdem habe ich sie alle weggegeben. Und es nicht bereut.
Nöööö :fpalm: Die würde ich ums Verrecken nicht abgeben. Als Sammler von Oldtimern käme mir das nicht in den Sinn.

Gruß Andreas
von BadPritt
Mi 12. Feb 2020, 19:10
Forum: Voodoo
Thema: Hörerlebnis
Antworten: 52
Zugriffe: 8305

Re: Hörerlebnis

„DEinformer ermöglicht eine schadensfreihe Entfernung von herstellungsbedingten Anhaftungen und/oder Gebrauchsspuren... Es erfolgt eine Reorganisation der Abtastfläche durch Photonenabsorbtion...“ Und ich Idiot wasche mich morgens einfach und nehme Rasierwasser... Ich will sofort diesen DEinformer :...
von BadPritt
Fr 31. Jan 2020, 19:06
Forum: Kopfhörer
Thema: Der TH-X00 von Fostex & Massdrop
Antworten: 471
Zugriffe: 99344

Re: Der TH-X00 von Fostex & Massdrop

Audioquest hat es doch schon anders vorgemacht:

https://www.waldhilfe.de/fluessigholz/

Ist vielleicht für uns Hobbygärtner einfacher, als Cups aus ´ner Eiche zu schnitzen...
von BadPritt
Mo 27. Jan 2020, 22:53
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 501
Zugriffe: 115677

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Und wenn man meine Frau fragt, dann ist jeder ein Nerd, der mehr als einen Kopfhörer zu Hause hat. :D +1 Ich weiß nicht, ob das evtl. OT ist, aber ich hab' zufällig in Head-Fi von einer Wiki-Seite "faust3d.com" gelesen. Die Seite ist seit Jahren down, wurde aber in großen Bestandteilen nach archive...
von BadPritt
Fr 24. Jan 2020, 19:38
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 501
Zugriffe: 115677

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Wenn man die Frequenzdiagramme des L 700 und des L 700 MK2 vom Sören nebeneinander legt, könnte man denken, man hat zwei verschiedene Hörer. Bis 5 kHz sind die gleich, darüber hinaus sehr unterschiedlich. Woran kann das liegen? Ich hab keine Ahnung. Fehlmessung, geringfügig andere Polster oder Staub...
von BadPritt
Fr 10. Jan 2020, 23:07
Forum: Verstärker
Thema: Suche nach einem DAP (vgl. iBasso DX200)
Antworten: 27
Zugriffe: 5310

Re: Suche nach einem DAP (vgl. iBasso DX200)

Ich habe den DX160 auch auf meiner Wunschliste. Als DAP nutze ich derzeit mein Handy, ein LG V30, das aktuell wohl klangstärkste Smartphone auf dem Markt. Habe kürzlich auf Android 9 geupdatet, ich gehe also davon aus, dass ich damit noch eine längere Zeit gut auskomme. Ich bin nächste Woche berufli...
von BadPritt
Mo 25. Nov 2019, 23:46
Forum: Voodoo
Thema: Raus aus dem Mittelalter
Antworten: 55
Zugriffe: 7524

Re: Raus aus dem Mittelalter

Bei der Audiovista ist immer einer, der hat sein ganzes Equipment auf Weinkorken gestellt. 3 Geräte, 12 Korken, fertig. Der Mann ist überzeugt davon, dadurch den Schlüssel zum absoluten Hörerlebnis gefunden zu haben. Bei der nebenbei angefallenen Weinverkostung hatte er sicherlich ebenfalls viel Spa...
von BadPritt
Mo 25. Nov 2019, 18:46
Forum: Spotify Youtube und Co.
Thema: Tidal Masters (MQA) vs. Amazon HD 96/24
Antworten: 82
Zugriffe: 11795

Re: Tidal Masters (MQA) vs. Amazon HD 96/24

Mercedes hat mir August 2018 ein Jahresabo bei Tidal geschenkt. Da sagt man nicht nein. Ab September 2019 hab ich dort als zahlender Kunde verlängert. Ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin. Auch im Zusammenspiel mit Bluesound und MQA funzt alles vorbildlich. Noch nie irgendwelche Aussetz...
von BadPritt
Mo 25. Nov 2019, 16:38
Forum: Spotify Youtube und Co.
Thema: Tidal Masters (MQA) vs. Amazon HD 96/24
Antworten: 82
Zugriffe: 11795

Re: Tidal Masters (MQA) vs. Amazon HD 96/24

Irgendwie verwirrt mich dieser Thread. Ich hab derzeit Tidal HiFi für 19,99 Euro/Mon. Immer häufiger tauchen dort MQA-Songs/Alben auf. Das klingt sehr gut und läuft auf meinem Bluesound Node 2 Streamer ganz hervorragend. Jetzt kann ich gratis 30 Tage Amazon Music HD testen. Amazon Unlimited HD soll ...