SLIPKNOT - We Are Not Your Kind

Alles zu den Silberlingen
Antworten
Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

SLIPKNOT - We Are Not Your Kind

Beitrag von Firschi » Mo 12. Aug 2019, 10:32

Tach allerseits,

seit Freitag ist die neue Scheibe, das 6. Studioalbum "We Are Not Your Kind" der Heavy-Metal-Band Slipknot erhältlich.

Bild


Seit ca. 2003 bin ich ein großer Fan dieser Band, habe aber tatsächlich noch nie ein Live-Konzert besucht. In der Geschichte der Band gibt es einige Zäsuren, sowohl musikalischer als auch persönlicher Natur. Ich schätze besonders die Härte des Sounds, die Vielfältigkeit der Songs und die Experimentierfreude. Auch die Qualität der Aufnahmen nahm über die Jahre deutlich zu.

Auch dieses Album gibt es sowohl als CD als auch als LP, was ich ziemlich cool finde. Ich habe mich in Ermangelung eines entsprechenden Abspielgerätes für die CD-Variante entschieden, wie bei allen bisher erschienenen Alben auch. Morgen soll die Zustellung erfolgen, ich bin schon sehr gespannt :coffee:

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 727
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: SLIPKNOT - We Are Not Your Kind

Beitrag von RunWithOne » Mi 14. Aug 2019, 20:10

Die habe ich als zu brachial in Erinnerung. Slipknot hatte ich mal als Auktionsbeifang dabei. Ich weiß leider nicht mehr welches Album. Ist jedoch schon 2-4 Jahre her. Habe sie dann wieder abgegeben.
Heute ist bei mir die Reborn von Warkings eingetroffen. Geht auch mächtig los, aber irgendwie geordneter. Den Sänger, dessen Stammband Serenity ist, mag ich sehr.

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 3480
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33

Re: SLIPKNOT - We Are Not Your Kind

Beitrag von Firschi » Do 15. Aug 2019, 08:25

RunWithOne hat geschrieben:
Mi 14. Aug 2019, 20:10
Die habe ich als zu brachial in Erinnerung.
Das wird wohl eines der ersten beiden Studioalben "Slipknot" (1999) oder "Iowa" (2001) gewesen sein. Die sind echt richtig grob. Allerdings hat sich die Band meiner Meinung nach enorm weiterentwickelt. Man kann z.B. "Snuff" (5. Single des Albums "All Hope Is Gone (2008)) für eine unpassende Schnulze halten, zeigt aber, was die Band abseits bekannter Pfade kann.


Der Top-Kommentar auf Youtube zu diesem Song spricht mir aus der Seele:
Snuff, because a song doesn't need to be heavy, to be heavy

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 727
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: SLIPKNOT - We Are Not Your Kind

Beitrag von RunWithOne » Sa 17. Aug 2019, 19:42

Ich habe mal kurz reingehört, klingt wirklich deutlich aufgeräumter. Muss ich bei Gelegenheit mal komplett hören.

Antworten