Hörerlebnis

Esoterik, Klangverbesserer und sauberer Strom
Benutzeravatar
Schlappen
Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: Sa 30. Nov 2019, 14:16
Been thanked: 2 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Schlappen »

ZeeeM hat geschrieben: Di 22. Sep 2020, 06:37 Hier ein schönes Video .. :D

https://youtu.be/esxle3ns9uQ
Ich werde mal bei Vortex anrufen und mich für das nächste Video als "Gesprächspartner" zur Verfügung stellen.
So wie der Herr im karierten Hemd.
Je nachdem, wieviel sie mir zahlen, werde ich dann auch nach jedem dritten Satz des Vorführ-Onkels mit einem Kopfnicken und einem zustimmenden "Mmhm" antworten. :mrgreen:
Benutzeravatar
ZeeeM
Mitglied
Beiträge: 339
Registriert: So 7. Jul 2019, 15:15

Re: Hörerlebnis

Beitrag von ZeeeM »

Ich habe immer mal die Idee, die High-End Audio Variante von IT-Crowd zu drehen ... :D
Benutzeravatar
s0nic
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: Do 16. Nov 2017, 18:45
Has thanked: 6 times
Been thanked: 4 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von s0nic »

-> https://www.aktives-hoeren.de/viewtopic ... 30&t=12231

Unbedingt zu Ende lesen. Es lohnt sich.
Staxi2017
Mitglied
Beiträge: 958
Registriert: Mi 22. Nov 2017, 19:58
Has thanked: 47 times
Been thanked: 39 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Staxi2017 »

Genial - gibt es so einen Vergleich auch mit Netzteilen?
Roon---Adi2DacFS,Adi2Pro,Cobalt,9038D,---T1m4,Sirrah---L700,RR1---CLEAR,K812,TH900,HEKV2---QC35, WH1000XM5
Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 362
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Hüb‘ »

Meiner Frau ist aufgefallen, dass ich mich nach der Umsteckerei, immer anders hinsetzte.
Made my day. :mrgreen: :mad:

Da ist anscheinend der Vorsatz „weniger Alkohol und Drogen“ krachend gescheitert.

:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.
Benutzeravatar
krassi
Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: Mo 8. Jun 2020, 22:55
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von krassi »

Das bringt ja auch nix.. das weis man dann nach all den Jahren ;)
Aber erst dadurch ist mir auch immer diese ganze fabulöse Beschreibung von 3D Sound auch erstmal bewusst geworden.

Ach da bin ich ja auch froh das das wegen der Fritzbox 4711 auch so gut klingt hier... puh echt Glück gehabt! ;)
Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 3472
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 35 times
Been thanked: 94 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Robodoc »

krassi hat geschrieben: So 3. Jan 2021, 20:05 ... Fritzbox 4711 ...
Ist die schon mit Stereo?
Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 362
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Hüb‘ »

Mono. Mit analogem Wachszylinderspeicherchip.
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.
j!more
Mitglied
Beiträge: 681
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 18:56
Wohnort: Brunnthal
Has thanked: 41 times
Been thanked: 134 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von j!more »

Staxi2017 hat geschrieben: So 3. Jan 2021, 14:46 Genial - gibt es so einen Vergleich auch mit Netzteilen?
Ja. Netzteile für alles was Strom braucht wurden diskutiert. Nur ein mit linear geregeltem Netzteil versorgter Router ist ein guter Router. Es gibt auch Bastelanleitungen für Ethernet-Strippen. Es zählt nur selbst erhörtes. Aber auch nur, wenn man wichtig ist.

Eigentlich schade, weil Aktivlautsprecher haben eine Plattform verdient haben.
roon/jriver > RME ADI-2 DAC fs > Neumann KH750/KH120 (Celestee)

roon > pi3 > Matrix-X spdif3 > 8361a
roon > pi3 > Sabaj A20d 2023 > HE1000S

+ Clear pro, IE300, UE900, QC35, K371
Benutzeravatar
krassi
Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: Mo 8. Jun 2020, 22:55
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von krassi »

Ja natürlich. Pseudostereo durch poröse drehende singende und tanzen Meissner Porzellan Wiederstände von alten NVA Beständen!
Die grünen..

Ich war heute mal echt vonnen Socken von meinen Nupro Klötzen was die ballern können in meiner Küche auf dem Esstisch vor einem.
Meine Stromversorgungen sind zugebombte Mehrfaschsteckdoesen wo Gott und die Welt mit dran ist. Es hat noch immer gut geklungen ohne Esotherik ;)
Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 362
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Hüb‘ »

Es ging jetzt noch weiter.
Immer schön den Aluhut aufsetzen! :mrgreen:
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.
Benutzeravatar
TheDuke
Mitglied
Beiträge: 372
Registriert: So 13. Jan 2019, 12:27

Re: Hörerlebnis

Beitrag von TheDuke »

Ohne Anmeldung sieht man den Beitrag leider nicht.
j!more
Mitglied
Beiträge: 681
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 18:56
Wohnort: Brunnthal
Has thanked: 41 times
Been thanked: 134 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von j!more »

Besonders gut gefällt mir das Tumalin-Filter. Wenn ich das richtig verstanden habe, handelt es sich um eine Holzkiste mit Steinen drin, aus der ein Kabel rauskommt an das die Anlage oder ein Teil davon angeschlossen wird. Ist aber nur für den Feinschliff zuständig, nicht für die eigentliche Entstörung.
roon/jriver > RME ADI-2 DAC fs > Neumann KH750/KH120 (Celestee)

roon > pi3 > Matrix-X spdif3 > 8361a
roon > pi3 > Sabaj A20d 2023 > HE1000S

+ Clear pro, IE300, UE900, QC35, K371
Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 362
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Hüb‘ »

TheDuke hat geschrieben: Do 7. Jan 2021, 17:14 Ohne Anmeldung sieht man den Beitrag leider nicht.
Komisch. Heute Nachmittag ging es noch. :???:
Ich bin dort nicht registriert
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.
Benutzeravatar
ZeeeM
Mitglied
Beiträge: 339
Registriert: So 7. Jul 2019, 15:15

Re: Hörerlebnis

Beitrag von ZeeeM »

j!more hat geschrieben: Do 7. Jan 2021, 17:49 Besonders gut gefällt mir das Tumalin-Filter. Wenn ich das richtig verstanden habe, handelt es sich um eine Holzkiste mit Steinen drin, aus der ein Kabel rauskommt an das die Anlage oder ein Teil davon angeschlossen wird. Ist aber nur für den Feinschliff zuständig, nicht für die eigentliche Entstörung.
Mineralien der Turmalingruppe haben pyro- und piezoelektrische Eigenschaften. In einem elektrischen Feld passiert auch noch was. Da habe sich ein paar bauernschlaue Tuner gedacht, man bläst eine real exisitierende Nanomücke zu einem hörbaren Elefanten auf.
turmalinjpg_925192.jpg
turmalinjpg_925192.jpg (81.24 KiB) 4110 mal betrachtet
Benutzeravatar
ZeeeM
Mitglied
Beiträge: 339
Registriert: So 7. Jul 2019, 15:15

Re: Hörerlebnis

Beitrag von ZeeeM »

TheDuke hat geschrieben: Do 7. Jan 2021, 17:14 Ohne Anmeldung sieht man den Beitrag leider nicht.
Das ist ein Link zur Quotingfunktion und das geht nicht ohne anmelden.
Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 362
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Hüb‘ »

Ah, sorry. Ich wollte einen Direktlink zum Beitrag, ab dem es weiterging.
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.
Benutzeravatar
Mondrian
Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: Mi 11. Jan 2023, 15:34
Has thanked: 55 times
Been thanked: 33 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Mondrian »

Benutzeravatar
Mondrian
Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: Mi 11. Jan 2023, 15:34
Has thanked: 55 times
Been thanked: 33 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Mondrian »

Schlappen hat geschrieben: Fr 25. Sep 2020, 13:52
ZeeeM hat geschrieben: Di 22. Sep 2020, 06:37 Hier ein schönes Video ..

https://youtu.be/esxle3ns9uQ
Ich werde mal bei Vortex anrufen und mich für das nächste Video als "Gesprächspartner" zur Verfügung stellen.
So wie der Herr im karierten Hemd.
Je nachdem, wieviel sie mir zahlen, werde ich dann auch nach jedem dritten Satz des Vorführ-Onkels mit einem Kopfnicken und einem zustimmenden "Mmhm" antworten. :mrgreen:
Unfassbar was dieser Klang - Guru in dem Video für einen geistigen Dünnschiss verzapft.....
Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 3472
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56
Wohnort: Dortmund
Has thanked: 35 times
Been thanked: 94 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Robodoc »

Gut dass du das Video wieder aus der Versenkung geholt hast.

Es war mir schlichtweg entfallen, dass die rhombusartigen Drehfelder aus meiner Gehirnaktivität im Gitter meines Clears Wirbelströme induzieren, die dann strukturelle Veränderungen der Aufhängung der Membran und natürlich der Aluminiummembran selbst zur Folge haben. Damals, 2020, konnte ich das mit einem einfachen Permanentmagneten entmagnetisieren und der Clear klang super. Wie eben so ein Clear klingt.
Ich leg den Clear diesmal auf das Induktionskochfeld, mal sehen, ob das nachhaltiger den Klang verändert. Werde berichten.
Tüftler
Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: Sa 22. Okt 2022, 13:54
Has thanked: 3 times
Been thanked: 49 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Tüftler »

Bringt erst wirklich was wenn noch ein faradayscher Eiskäfig zur abgeschirmten Kühlung mit auf die Induktionsplatte gesetzt wird !
Benutzeravatar
Mondrian
Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: Mi 11. Jan 2023, 15:34
Has thanked: 55 times
Been thanked: 33 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Mondrian »

Eliminiert dann dieser Käfig auch die wechselnden Gravitationfelder?
Benutzeravatar
Mondrian
Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: Mi 11. Jan 2023, 15:34
Has thanked: 55 times
Been thanked: 33 times

Re: Hörerlebnis

Beitrag von Mondrian »

Mondrian hat geschrieben: Sa 28. Jan 2023, 16:15 https://www.headquarteraudio.de/produkte/qnator/

Zum Schnäppchenpreis..... :D :D :D
Habe eine Alternative gefunden. Absolut sauberer Klang....
IMG_20230212_120023.jpg
IMG_20230212_120023.jpg (195.62 KiB) 1054 mal betrachtet
Antworten