Massdrop x E-MU Purpleheart Headphone

Over Ears, On Ears und In Ears
Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4009
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Massdrop x E-MU Purpleheart Headphone

Beitrag von Firschi » Sa 23. Dez 2017, 10:21

cyfer hat geschrieben:Der Kleine ist doch quasi nur ein Creative Aurvana Live mit Holzmuscheln, oder?
Ja, kann man sagen.
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4009
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Massdrop x E-MU Purpleheart Headphone

Beitrag von Firschi » Do 15. Feb 2018, 09:03

Wer auch mal reinhören möchte, könnte gerade für rund $75 bei Massdrop zuschlagen ;)
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4009
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Massdrop x E-MU Purpleheart Headphone

Beitrag von Firschi » So 29. Apr 2018, 11:39

Nach dem STAX-Inferno der letzten Tage habe ich mich heute wieder mal dem kleinen PH gewidmet um mich selbst etwas zu erden. Das ist noch immer ein spaßiges, kleines Hörerchen. Wenn da nur nicht dieses unnötig verdrillte Kabel wäre...

IMG_20180429_111603 (Custom).jpg
IMG_20180429_111603 (Custom).jpg (228.73 KiB) 1395 mal betrachtet
Das Problem besteht, wie bereits weiter oben beschrieben, darin, dass die Stränge beider Gehäuse in die gleiche Richtung verdreht sind. Bei der Montage Mist gebaut, wie es scheint.


Glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung, ohne Löten, ohne Dremeln, ohne Risiko. Mit einem kleinen Kreuzschlitzschraubendreher werden die beiden markierten Schrauben eines Gehäuses entfernt.

IMG_20180429_111704 (Custom).jpg
IMG_20180429_111704 (Custom).jpg (142.56 KiB) 1395 mal betrachtet
Dann kann mit etwas Nachdruck der Bügel dieses Gehäuses vom Kopfbügel getrennt werden.

IMG_20180429_112206 (Custom).jpg
IMG_20180429_112206 (Custom).jpg (168.74 KiB) 1395 mal betrachtet
Jetzt können beide Gehäuse unabhängig voneinander verdreht werden, um dem Kabelsalat Herr zu werden. Danach den Hörer in umgekehrter Reihenfolge zusammen bauen und sich über die behobene Schwachstelle freuen :coffee:

IMG_20180429_112506 (Custom).jpg
IMG_20180429_112506 (Custom).jpg (231.71 KiB) 1395 mal betrachtet
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4009
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Massdrop x E-MU Purpleheart Headphone

Beitrag von Firschi » Mi 25. Mär 2020, 22:44

Das kleine Goldstück ist zurück: https://drop.com/buy/massdrop-x-e-mu-purpleheart :kh:
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur

Antworten