Soltanus Acoustics Euridiche Electrostatic Headphones

Over Ears, On Ears und In Ears
Antworten
Benutzeravatar
kds315
Mitglied
Beiträge: 451
Registriert: Di 28. Jul 2020, 13:26

Soltanus Acoustics Euridiche Electrostatic Headphones

Beitrag von kds315 » Sa 17. Apr 2021, 14:01

Kennt jemand diese ungarischen Elektrostaten? http://www.soltanusacoustics.com/euridiche/

Scheint STAX-kompatibel zu sein, 580V Bias. Anschlusseinheit arbeitet mit
Transformatoren, ähnlich dem SRD-7. Röhrenverstärker wird auch angeboten,
vermutlich auch Trafo-basierend. Es scheint wohl auch Kabel für STAX zu geben,
die "normalen" scheinen kanalgetrennte Kabel zu sein mit je einem L-R (XLR??)-Stecker.
http://www.soltanusacoustics.com/fortissimo/

Interessant dass Teile (auch Treiber) verfügbar sind für einfachen Austausch:
http://www.soltanusacoustics.com/parts/

3D geprinted, das sollte Hans interessieren ;)

Hier gibt es einen "Review" den ich nicht verstehe, weil es eigentlich nur eine
Beschreibung ist, aber kein Review.
http://www.soltanusacoustics.com/reviews/
Zuletzt geändert von kds315 am Sa 17. Apr 2021, 14:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 2907
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56

Re: Soltanus Acoustics Euridiche Electrostatic Headphones

Beitrag von Robodoc » Sa 17. Apr 2021, 14:13

Ja, das sieht tatsächlich interessant aus.
Merke ich mir mal ... vielleicht sind die interessiert, auf der nächsten Audiovista auszustellen.

Benutzeravatar
kds315
Mitglied
Beiträge: 451
Registriert: Di 28. Jul 2020, 13:26

Re: Soltanus Acoustics Euridiche Electrostatic Headphones

Beitrag von kds315 » Sa 17. Apr 2021, 14:22

Robodoc hat geschrieben:
Sa 17. Apr 2021, 14:13
Ja, das sieht tatsächlich interessant aus.
Merke ich mir mal ... vielleicht sind die interessiert, auf der nächsten Audiovista auszustellen.
Wäre sicher eine gute Idee!

Habe mal nach Preisen gesucht, das günstigste Modell fängt wohl so bei EUR2.000 an. Es wird
offensichtlich der SR-009 adressiert.

Antworten