Kaufberatung geschlossenen KH zur Umrüstung auf Bluetooth?

Over Ears, On Ears und In Ears
Antworten
Maig
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Do 31. Dez 2020, 08:24

Kaufberatung geschlossenen KH zur Umrüstung auf Bluetooth?

Beitrag von Maig » Do 31. Dez 2020, 12:04

Hallo zusammen,

ich würde mir gerne als Nachfolger zu meinem T70p einen KH kaufen und den mit meinem EarStudio Bluetooth Verstärker betreiben.

Würde es aber gerne so machen wie bei meinem T70p und das Kabel entfernen und den KH mit einer 3,5 mm Buchse versehen und dort den Bluetooth Verstärker direkt anschließen. Den Tipp hab auch aus dem hifi-Forum.

Jetzt suche ich einen passenden KH, an dem nur einen Anschluss oder ein Kabel hin geht.

Könnt ihr mir da welche empfehlen? Die KH sollten auch einen guten Wirkungsgrad haben, ich denke min. 100 dB/mW und sie sollten nicht so schwer sein (am besten unter 400g). Klanglich habe ich folgende KH schon gehört die mir auch sehr gut gefallen:

z.B.
- T70p
- Focal Elegia
- denon ah d9200
- audeze lcd xc

Nicht so gefallen hat mir zuletzt der dan Clark aeon 2 closed.

Preis ist erstmal zweitrangig.

Habt ihr da Empfehlungen?

Beste Grüße Martin

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 1857
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Kaufberatung geschlossenen KH zur Umrüstung auf Bluetooth?

Beitrag von RunWithOne » Do 31. Dez 2020, 14:41

Alle deine genannten KH haben beidseitige Anschlüsse. Beim T70p bin ich mir nicht sicher.
Du möchtest ein BT-Receiver per kurzem 3,5mm-Kabel verbinden? Das wähle am besten einen KH-mit passendem Anschluss oder verwende die Originalkabel des KHs am Receiver.
Hochwertige KH und den suchst du wohl, haben meist beidseitige Kabelanschlüsse.

Antworten