Neu Eingetroffen

Kabel, Kopfhörerständer, Tibetanische Bergseesteine und was ihr sonst noch so kauft
Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 2332
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Robodoc » Do 28. Nov 2019, 21:25

Klingt auch gut für so n Bluetooth Kleingerät

Control
Mitglied
Beiträge: 527
Registriert: Sa 5. Okt 2019, 07:10

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Control » Fr 29. Nov 2019, 12:51

Haha, krass, den hab ich in groß für meine Paula.

Benutzeravatar
ZeeeM
Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: So 7. Jul 2019, 15:15

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von ZeeeM » Fr 29. Nov 2019, 17:44

Sehr gut ...
Die wissen welche Knöpfe zu drücken sind.
Auch die Kopfhörer von denen machen was her.

Daiyama
Mitglied
Beiträge: 555
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:30
Wohnort: München

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Daiyama » So 1. Dez 2019, 18:13

Ein Pärchen Genelec 8010AVM fürs Schlafzimmer.
Habe dafür meinen RME ADI 2-DAC auch dorthin verlegt, somit hat er jetzt richtig was zu tun. ;)
Fehlt nur noch ein Sub, die kleinen Knubbel sind untenrum, doch etwas schwach, aber ruhige akustische Musik, ohne viel Schlagzeug, können sie wie Große, sehr beeindruckend. :hbang:
Bild
Handy Foto ist ein wenig unscharf geworden..... :fpalm:

Benutzeravatar
ZeeeM
Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: So 7. Jul 2019, 15:15

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von ZeeeM » So 1. Dez 2019, 18:18

Sehr schön ...
Nahfeld ist schon eine recht geile eigene Nummer

Control
Mitglied
Beiträge: 527
Registriert: Sa 5. Okt 2019, 07:10

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Control » So 1. Dez 2019, 18:48

Die sind richtig gut, Glückwunsch, viel Spaß mit diesem geilen Setup.

Daiyama
Mitglied
Beiträge: 555
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:30
Wohnort: München

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Daiyama » So 1. Dez 2019, 21:21

Danke euch. :bier:

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von RunWithOne » Mi 4. Dez 2019, 18:35

Damit das Thema nicht kalt wird: heute war schon ein bisschen Weihnachten, angekommen sind.

1. Schiit Looki Tone Control
2. Einige Kabel von Cordial
3. die im Forum angesprochenen Ohrensofas (werde ich am T5pII und am DT1770 ausprobieren)

Gut das wir am Wochenende nix vorhaben.....

Control
Mitglied
Beiträge: 527
Registriert: Sa 5. Okt 2019, 07:10

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Control » Mi 4. Dez 2019, 21:28

Uih, da bin ich gespannt, was du über den Shiit berichtest. Viel Spass und das er in deine Kette passt.

Benutzeravatar
Paddylu79
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: So 1. Dez 2019, 23:00

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Paddylu79 » Di 10. Dez 2019, 20:47

Damit der Clear Professional auch standesgemäß angetrieben werden kann...! 😁
Dateianhänge
B1D29415-7C8E-4193-8ACB-7EC96FE304D3.jpeg
B1D29415-7C8E-4193-8ACB-7EC96FE304D3.jpeg (217.58 KiB) 3024 mal betrachtet

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4247
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Firschi » Di 10. Dez 2019, 21:02

Das wird wohl knapp ausreichen ;) :top:
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur

Benutzeravatar
Paddylu79
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: So 1. Dez 2019, 23:00

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Paddylu79 » Di 10. Dez 2019, 21:05

Das hoffe ich doch... 😂😂👍

jaco61
Mitglied
Beiträge: 416
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 06:31
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von jaco61 » Sa 14. Dez 2019, 19:25

Neu eingetroffen.. wow, nts und ..wow!
Topping D10 Dac - herrlich unkompliziert, hübsch, unauffällig aber sonst eine ganz große Nummer
Yamaha a-s701 Amp - der M3i musste dafür gehen - meine Audiphysics hat kein Amp noch so souverän bespielt; power, Auflösung, Transparenz... :hbang:
weil dieser amp sooo nice ist, steht jetzt auch beim TV ein 8 Jahre alter
Yamaha a-s700 Amp - um 200 herum auch ein heisser Tipp am Gebrauchtmarkt
Presonus Temblor 10 Subwoofer - ein ganz wilder Hengst, der erst zu zähmen und in den Griff zu bekommen ist, da ist soviel power, dass er praktisch auf zero läuft. Er steht mittlerweile perfekt und unauffällig dazu... weiß erst jetzt was da gefehlt hat ;)
Das hört sich alles schon prächtig an...

Komm seitdem krass weniger zum Kopfhörerhören :)

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von RunWithOne » Sa 14. Dez 2019, 19:45

Du lässt es dir gut gehen. Würde mich über Eindrücke vom Topping freuen. Der Ausgangspegel des Topping ist fix?
Yamaha gefällt mir auch immer noch gut. Vor meine KH-Zeit hatte ich ein komplette Setup vom CD-Player bis zu Standboxen. Da hat es keinen Sub gebraucht.

jaco61
Mitglied
Beiträge: 416
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 06:31
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von jaco61 » Sa 14. Dez 2019, 20:52

Mit Yamaha stieg ich auch mit 19 in die hifiwelt ein.. machte lange freude und da man ja immer was besseres will .. landete ich bei Marantz, mehreren Musical Fidelities, eine Endstufe ist mal echt in Rauch aufgegangen, woa.. Dachstuhl war gefährdet; Proton Pre und Heed monos; irre was man sich einbildet und damit zu verbessern glaubt.. back to the roots now ..hehe natürlich auch dank asr und verlinkte messungen die die qualität der Japaner belegen.
Witzig ist dass trotz "upgrade" (M3i uvp war mal 1.190.- a-s701 aktuell bei 460.-) noch einiges an Euro übrig ist; Kabel, Steckerleisten und Geräte sind verkauft; solange Mittelalter noch existent ist und die heilige Stromreinigung noch unter Gläubigen funktioniert sind die Preise nach wie vor hoch ;)

..zum D10 ist keine Klangbeschreibung möglich. Nur die Frage bleibt: Was soll da noch besser gehn? Transparanz, 3d bühne, power und definition im bass, feine luftige Höhen? :pray:
..verglichen oder das versucht hatte ich mal mit Cambridge Dac Magic100 (glaub Wolfson Chip) und dem M1-DAC(Burr Brown glaub) der letztere kam mir manchmal einen hauch räumlicher und ätherischer vor
das rauszufinden verursachte meist kopfweh, dauerte stunden und führte nie zu einem klaren Ergebnis. Die sind alle sehr gut.

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von RunWithOne » Sa 14. Dez 2019, 21:49

Also alles so wie es sein soll. Das ist doch gut. Ist der Ausgangspegel fix bei 2V?

jaco61
Mitglied
Beiträge: 416
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 06:31
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von jaco61 » Sa 14. Dez 2019, 22:03

RunWithOne hat geschrieben:
Sa 14. Dez 2019, 21:49
Also alles so wie es sein soll. Das ist doch gut. Ist der Ausgangspegel fix bei 2V?
Keine Ahnung, ist das nicht Standard fix?

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von RunWithOne » Sa 14. Dez 2019, 22:53

Wahrscheinlich. Hat mich interessiert. Denke 2V am Atom und der Clear oder ein ähnlicher KH, dann pustet es die Ohren durch.

jaco61
Mitglied
Beiträge: 416
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 06:31
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von jaco61 » Mo 16. Dez 2019, 17:47

RunWithOne hat geschrieben:
Sa 14. Dez 2019, 22:53
Wahrscheinlich. Hat mich interessiert. Denke 2V am Atom und der Clear oder ein ähnlicher KH, dann pustet es die Ohren durch.
"Measured output voltage was 2.113 volts (RMS) on one channel and 2.108 on the other so very excellent (0.021 dB difference). Response is essentially ruler flat to 20 kHz."

I guess he was trying to say 1.5 Vrms vs 2.1 Vrms. Also you can check that on the new analyzer RMS level shows the 2.1 Vrms of the D10:

https://www.audiosciencereview.com/...s ... ost-157302"

Der AQ nighthawk 25 ohm ist in low gain am atom auf ~ 14:00 schon unangenehm laut, der Verum 1, 8 ohm hätts gern bis ~ 16:00, bei leiseren Quellen dann high gain nötig

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von RunWithOne » Mo 16. Dez 2019, 18:03

Danke. Hat mich interessiert. Ich gehe mit 0,7V Line out in meinem Atom. Bei 9 Uhr (Low Gain) ist der Clear schon ordentlich laut. Ist denn der Nighthawk so ineffizient? 14 Uhr mag ich gar nicht probieren, meine Ohren zuliebe.

jaco61
Mitglied
Beiträge: 416
Registriert: Sa 8. Apr 2017, 06:31
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von jaco61 » Di 17. Dez 2019, 08:11

Der NH ist sehr effektiv, bei mir divergierts je nach Zuspieler zum D10.. Mit CD am PC ist beim NH um 11:00 die Schmerzgrenze erreicht. Via Spotify erst um 14:00... da sollte ich wohl mal an nem Regler drehen.. 😉.. vmtl. ists die automatische Lautstärkenanpassung die alles gleich leise macht.. werd das mal checken.

Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Hüb‘ » Di 31. Dez 2019, 08:30

Am 29. gab es einen gebrauchten allerdings quasi neuen Focal Clear, der u. a. hier im Forum angeboten worden war. Ein toller KH.
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von RunWithOne » Di 31. Dez 2019, 10:32

Viel Spaß mit deiner Neuerwerbung. Ich genieße Clear und Elear schon länger.

Benutzeravatar
Hüb‘
Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: Do 26. Dez 2019, 08:08

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Hüb‘ » Di 31. Dez 2019, 10:35

Danke!
:bier:
Klassik-Besprechungen & Hinweise|Mein Zeugs | "it's hard to find your way through the darkness/ and it's hard to know what to believe/ but if you live by your heart and value the love you find/ then you have all you need" - H. W. M.

Benutzeravatar
poe05
Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: Di 6. Dez 2016, 18:30

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von poe05 » Do 9. Jan 2020, 21:32

Je nach Thread scheint das ja schon so was wie ein Forenhörer zu sein: ;)
IMG_8393 (Kopie).JPG
IMG_8393 (Kopie).JPG (17.9 KiB) 2115 mal betrachtet
Ich ich wollte doch auch dazu gehören. :D

Benutzeravatar
Firschi
Moderator
Moderator
Beiträge: 4247
Registriert: So 2. Okt 2016, 21:33
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von Firschi » Do 9. Jan 2020, 22:38

Der PH hatte zur Anfangszeit schon mal eine große Verbreitung, dies ist quasi die zweite Welle, meine ich. Gibt aber Schlimmeres, oder? ;)
www.stritt-audio.de - Die echte Hifi-Manufaktur

Benutzeravatar
poe05
Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: Di 6. Dez 2016, 18:30

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von poe05 » Do 9. Jan 2020, 22:56

Die zweite Welle wird wohl nicht lange anhalten. Es gibt ja keine neuen mehr...

Und solange man nicht gezwungen ist einen Utopia zu kaufen, ist alles gut. ;)

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von RunWithOne » Fr 10. Jan 2020, 13:03

poe05 hat geschrieben:
Do 9. Jan 2020, 22:56
Und solange man nicht gezwungen ist einen Utopia zu kaufen, ist alles gut. ;)
Warum sollte man gezwungen sein einen Utopia zu kaufen?

Benutzeravatar
poe05
Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: Di 6. Dez 2016, 18:30

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von poe05 » Fr 10. Jan 2020, 17:38

Nur um dazu zu gehören. Weil alle einen haben. [/Ironie off] ;)

RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 1396
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Re: Neu Eingetroffen

Beitrag von RunWithOne » Fr 10. Jan 2020, 17:45

Ok, dann gehören wir hier wohl alle nicht dazu. Der ist mir dann auch zu heftig im Preis.

Antworten