Emil Brandqvist Trio - Within a Dream

Alles zu den Silberlingen
Antworten
Control
Mitglied
Beiträge: 392
Registriert: Sa 5. Okt 2019, 07:10

Emil Brandqvist Trio - Within a Dream

Beitrag von Control » Do 23. Jan 2020, 07:18

Da jaulen die Jazz-Regulars auf und eschoffieren sich, dieses Album in die Jazz-Ecke zu schieben. Mir egal, das ist für mich eine in Sachen Leichtigkeit, Offenheit, Tiefe, Emotionalität herausragendes Erlebnis, dieses Album zu genießen. Überdies mit einem wunscherschönen Cover.

Bild

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56

Re: Emil Brandqvist Trio - Within a Dream

Beitrag von Robodoc » Do 23. Jan 2020, 09:05

Ich finde das jetzt eigentlich nicht zum Aufjaulen. Läuft grad per Tidal in meine Inears zum Solofrühstück im Café.

Melodisches Zeug, irgendwie typisch skandinavischer Neo-Jazz, allerdings mit exzentrischer Rhythmik, leicht dominante Percussion, auch das Piano macht teilweise einen auf Rhythm Section ... das Stakkato-artige erinnert mich ein wenig an Wolfgang Haffners Kompositionen.

Hat auch zeitweise was smooth poppiges irgendwie, aber - durch fast schon kammermusikalische Anklänge hier und da - durchweg ohne seicht zu werden. Möchte ich nicht den ganzen Tag hören, aber diese CD zum Frühstück hat echt was aufmunterndes. Guter Start. Danke für den Tipp.

Control
Mitglied
Beiträge: 392
Registriert: Sa 5. Okt 2019, 07:10

Re: Emil Brandqvist Trio - Within a Dream

Beitrag von Control » Do 23. Jan 2020, 10:36

Hier braucht es mmN eine gute bis sehr gute Auflösung der Abhöre, um das teilweise sehr filigran eingesetzte Schlagzeug komplett zu erfassen. Stimmt, als Hintergrundmusik und zum konzentrierten Hören zu empfehlen. Auch gerade das tlw. poppige ist ein guter Einstieg in Jazz-Klänge.

Benutzeravatar
Robodoc
Moderator
Moderator
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 17:56

Re: Emil Brandqvist Trio - Within a Dream

Beitrag von Robodoc » Do 23. Jan 2020, 16:16

Die Inears mit denen ich mir das vorhin anhören durfte, sind nun weiß Gott nix besonderes. Oder doch?
viewtopic.php?f=30&t=221&p=14689&hilit= ... ats#p14727

Die Dinger könnten Schlappen interessieren ... der sucht doch grad Inears und wie ich ihn einschätze, könnten die billigen Plastikdinger ihm gefallen. Aber er sucht in einer anderen Preisklasse.

Also all das was ich oben beschrieben habe, konnte ich mit den Dingern gut wahrnehmen. Ich werde mir die Tage das Album aber auch nochmal mit meiner HighEnd Kette reintun.

Antworten