Soundqualität auf Konzerten

Wann? Wo? Wie? War gut?
Antworten
RunWithOne
Mitglied
Beiträge: 2433
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 17:33

Soundqualität auf Konzerten

Beitrag von RunWithOne » So 25. Jul 2021, 11:40

Wie im letzten Thema hier meinerseits angesprochen, fand ich die Soundqualität auf dem Giessener Kultursommer eher mäßig, freundlich formuliert. Die Anlage war absolut laut, eigentlich zu laut, eingestellt und hatte auch gut verzerrt wenn viel in der Musik los war.

Gestern waren wir kurzfristig auf einem "Liegestuhl"-Konzert bei Max Giesinger. Ähnliche Problematik bei der Musikanlage:
Die LS ging diesmal in Ordnung. Aber sobald mehr als Gesang und/oder einzelne Instrumente zu hören waren, war der Output undifferenziert und dröhnend bzw. verzerrt. Vor allem in den Mitten.

Irgendwann waren wir mal bei einer Eagles Coverband auf einem Schlösschen in der Nähe, da hatte der gleich Verleiher die Anlage gestellt. Eagles Musik mit massivem Bass-Sound, der durch den Brustkorb zu spüren war. So hatte ich Hotel California auch noch nie gehört.

Wie ist den eure Erfahrung mit Musikanlagen auf Konzerten?

Antworten