Die Suche ergab 3839 Treffer

von Firschi
Do 21. Jan 2021, 06:52
Forum: Kopfhörer Messungen
Thema: Klangfarben - objektiv oder subjektiv?
Antworten: 9
Zugriffe: 163

Re: Klangfarben - objektiv oder subjektiv?

Ich denke, die hauptsächliche Fragestellung ist die, ob so etwas wie "Klangfarben" ein subjektives oder objektives und entsprechend Messbares Kriterium sind, wie burki angemerkt hatte.
von Firschi
Mi 20. Jan 2021, 22:01
Forum: Kopfhörer Messungen
Thema: Klangfarben - objektiv oder subjektiv?
Antworten: 9
Zugriffe: 163

Klangfarben - objektiv oder subjektiv?

Gerne die Diskussion, die hier angefangen hat: viewtopic.php?f=5&p=24245#p24226

in diesem Thread fortsetzen :)
von Firschi
Mi 20. Jan 2021, 20:45
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 681
Zugriffe: 189474

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Auch wenn OT: Es gibt genug Definitionen von Klangfarben --> https://www.zora.uzh.ch/163129/1/20040052.pdf Hast Recht, das führt recht weit von STAX weg. Vielleicht mag jemand einen entsprechenden neuen Thread erstellen, möglicherweise hier: https://www.prof-x.de/forum/viewforum.php?f=36 Edit: Ich ...
von Firschi
Di 19. Jan 2021, 21:37
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones
Antworten: 681
Zugriffe: 189474

Re: [Sammelthread] STAX - Electrostatic Headphones

Ich muss zugeben, mich auch ob dieser definitiven Aussage, die Frank zitiert hatte, gewundert zu haben, burki. Man vergisst gerne, dass sehr viele Aspekte unseres gemeinsamen Hobbys streng subjektiv sind. Insofern: Alles gut :top: Der SR-009 ist schon ein Ausnahmehörer. Auf Messen erscheint er mir a...
von Firschi
Di 19. Jan 2021, 19:50
Forum: DIY
Thema: Pi-hole als netzwerkweiter Filter
Antworten: 39
Zugriffe: 22026

Re: Pi-hole als netzwerkweiter Filter

Mein schöner Raspberry Wächter hat den Dienst quittiert. Das Gerät läuft noch, lässt sich aber weder lokal noch per Remote bedienen. Ich habe die MicroSD Speicherkarte im Verdacht. Schade, da wird mal wieder etwas Zuwendung fällig...
von Firschi
Mo 18. Jan 2021, 21:43
Forum: DIY
Thema: Ich baue mir einen high-amp Sirrah V3
Antworten: 55
Zugriffe: 3749

Re: Ich baue mir einen high-amp Sirrah V3

Danke allerseits :) Der wird tatsächlich nichtmal handwarm, sehr effizient das ganze Konzept. Es hätte wohl nichtmal den gelochten Deckel gebraucht. Und sehr schön finde ich, dass der hier eingesetzte, vergossene Ringkerntrafo keinerlei Geräusche macht. Ich muss den Amp erstmal noch einige Stunden r...
von Firschi
So 17. Jan 2021, 21:06
Forum: DIY
Thema: Ich baue mir einen high-amp Sirrah V3
Antworten: 55
Zugriffe: 3749

Re: Ich baue mir einen high-amp Sirrah V3

Fertich. Funktioniert wie geschmiert. Jetzt kann das Wochenende endlich los gehen.

IMG_20210117_182019 (Custom).jpg
IMG_20210117_182019 (Custom).jpg (121.05 KiB) 250 mal betrachtet

Der Sirrah treibt hier geschmeidig einen geretteten LNB an :kh:

IMG_20210117_131840 (Custom).jpg
IMG_20210117_131840 (Custom).jpg (247.69 KiB) 250 mal betrachtet
von Firschi
So 17. Jan 2021, 20:45
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] IMR Acoustics InEars
Antworten: 482
Zugriffe: 38922

Re: [Sammelthread] IMR Acoustics InEars

Gibt es einen Tröt zu. Dominik hat den sicherlich parat. ;) Mark hatte seinerzeit 2 Threadbeiträge dazu verfasst: http://blog.prof-x.de/2017/10/29/1-teil-break-in-von-kopfhoerern-wissenschaft-wunder-oder-wunsch/ http://blog.prof-x.de/2018/03/30/2-teil-break-in-von-kopfhoerern-wissenschaft-wunder-od...
von Firschi
Sa 16. Jan 2021, 23:20
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 280
Zugriffe: 59736

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Schade, wäre zu schön gewesen. Schaltet er sich denn im Automatik-Modus zuverlässig ein beim Einsetzen?
von Firschi
Fr 15. Jan 2021, 20:31
Forum: Kopfhörer
Thema: [Rundreise] Hifiman HE400i 2020
Antworten: 14
Zugriffe: 747

Re: [Rundreise] Hifiman HE400i 2020

Bestens, also jeder wie er mag :top:
von Firschi
Fr 15. Jan 2021, 20:30
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 280
Zugriffe: 59736

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Bei dir wird offenbar das Einsetzen und Herausnehmen nicht sicher erkannt, Klaus. Funktioniert die Seal-Erkennung zuverlässig? Hast du mal die kleinen Gitterchen vorne und die Tipps gereinigt bzw. gewechselt? Wenn ich den NuraLoop heraus nehme und auf den Tisch lege, dauert es ca. 1 Minute bis er he...
von Firschi
Fr 15. Jan 2021, 20:23
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl
Antworten: 550
Zugriffe: 134574

Re: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl

Wie es scheint, könnte der Nighthawk ein Upgrade zu den HD58x sein. Sehe ich das richtig? Ich jedenfalls sehe das nicht so und bevorzuge klar den HD58X, was natürlich Geschmackssache ist. Die hier beschriebenen "Modifikationen" sind ausgesprochen einfach umzusetzen. Die Polster sind nur mittels ein...
von Firschi
Fr 15. Jan 2021, 20:18
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] IMR Acoustics InEars
Antworten: 482
Zugriffe: 38922

Re: [Sammelthread] IMR Acoustics InEars

Mit dem CE320 habe ich ja schon versucht was Frisches/Neues ins Spiel zu bringen. Bestens, immer her damit :) hier werden alle Nase lang irgendwelche Modelle oder Hersteller deutlich mehr beachtet als andere, das ist ganz normal und wechselt oft. Jeder kann jederzeit einen (Sammel-) Thread eröffnen...
von Firschi
Do 14. Jan 2021, 23:15
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] IMR Acoustics Headphone
Antworten: 13
Zugriffe: 1044

Re: [Sammelthread] IMR Acoustics Headphone

Schade, ich dachte er hätte sich über den Jahreswechsel mal zu diesem Thema mitgeteilt. Interessiert mich persönlich mehr als die InEars.
von Firschi
Do 14. Jan 2021, 22:17
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] IMR Acoustics Headphone
Antworten: 13
Zugriffe: 1044

Re: [Sammelthread] IMR Acoustics Headphone

Hat Bob sich dieses Jahr schon zu diesem Projekt geäußert?
von Firschi
Do 14. Jan 2021, 22:15
Forum: Kopfhörer
Thema: Das sagenumwobene Kopfhörer-Bass-Dogma
Antworten: 47
Zugriffe: 4111

Re: Das sagenumwobene Kopfhörer-Bass-Dogma

Hirnwindungslauscher hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 14:49
Firschi hat geschrieben:
Mo 11. Jan 2021, 19:21
ob für eine (Tief-) Bass-Wiedergabe per KH eine geschlossene Bauweise Pflicht ist.
Absolut nicht, finde ich.
Sehe ich genau so. Spread the word :lol:


Ich bin ja mal gespannt, ob sich irgendwann weitere Antriebsprinzipien etablieren, evtl. auf der Basis neuer Materialien.
von Firschi
Do 14. Jan 2021, 22:11
Forum: Kopfhörer
Thema: [Rundreise] Hifiman HE400i 2020
Antworten: 14
Zugriffe: 747

Re: [Rundreise] Hifiman HE400i 2020

Und ab die Post, ich freue mich :) einen wirklich neuen Hörer und auch noch eines ganz neuen Modells hatte ich schon lange nicht mehr.


Irgendwas worauf wir besonders achten sollen, Mark? Danke fürs Kümmern :bier:
von Firschi
Do 14. Jan 2021, 22:07
Forum: Kopfhörer
Thema: Kopfhörer und Brillenträger
Antworten: 9
Zugriffe: 329

Re: Kopfhörer und Brillenträger

Meine aktuelle Brille hat äußerst flache Bügel, um diesem Problem aus dem Weg zu gehen. Gerade bei Lederpolstern ist das von großem Vorteil, da geht ansonsten gehörig Seal verloren. Dicke Velour-Polster sind da unkritischer, finde ich. Wenn ich in Ruhe nur Musik hören möchte, trage ich selten Brille.
von Firschi
Do 14. Jan 2021, 21:59
Forum: Verstärker, DACs, DAPs, etc.
Thema: Einordnung von DAP
Antworten: 8
Zugriffe: 357

Re: Einordnung von DAP

ulrich-erich hat geschrieben:
Mi 13. Jan 2021, 06:45
Schön wäre eine, wie auch immer, Erfahrungsliste bezüglich der klanglichen Ausrichtung und welche Kopfhörer damit angetrieben werden können.
Wie hast du dir das vorgestellt? Magst du vielleicht mal ein Beispiel machen? :)
von Firschi
Mo 11. Jan 2021, 21:54
Forum: DIY
Thema: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation
Antworten: 226
Zugriffe: 79973

Re: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation

In dem Fall solltest du die Spannungsfreiheit an den von unten erreichbaren Kontakten der Elkos sicherstellen. Sicher ist sicher.
von Firschi
Mo 11. Jan 2021, 21:17
Forum: DIY
Thema: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation
Antworten: 226
Zugriffe: 79973

Re: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation

Blueflame hat geschrieben:
Mo 11. Jan 2021, 21:13
Ich hatte aber auch nicht vor per Finger die Entladung zu prüfen... :D
Mach' keine Scherze und tu dir nicht weh, das scheppert viel ordentlicher als man denkt :opa: :)
von Firschi
Mo 11. Jan 2021, 21:09
Forum: DIY
Thema: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation
Antworten: 226
Zugriffe: 79973

Re: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation

Blueflame hat geschrieben:
Mo 11. Jan 2021, 20:34
By the way: Wie lange ist auf den Kondensatoren noch Saft? Reicht der eine Tag zum Entladen?
Ich würde nichts riskieren und jede Berührung vermeiden. Um die Spannung einzustellen ist es ausreichend, das Bodenblech zu entfernen :)
von Firschi
Mo 11. Jan 2021, 19:24
Forum: DIY
Thema: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation
Antworten: 226
Zugriffe: 79973

Re: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation

Den möchte ich ( irgendwann demnächst mal, im Moment ist er so noch zu schön zum Hören :kh: ) aufrüsten lassen, mindestens mit dem CCS- Modul. Gute Idee :) Ich frage mich momentan ob man die 220-Volt-Einstellung auf 240 Volt ändern sollte oder ob man alles so lässt wie es ist? Als ich zuletzt gemes...
von Firschi
Mo 11. Jan 2021, 19:21
Forum: Kopfhörer
Thema: Das sagenumwobene Kopfhörer-Bass-Dogma
Antworten: 47
Zugriffe: 4111

Re: Das sagenumwobene Kopfhörer-Bass-Dogma

Ich bin ganz bei euch beiden :top: Hier ging es ursprünglich um eine etwas andere Fragestellung. Das, was ich als "Kopfhörer-Bass-Dogma" bezeichne, dreht sich weniger um die Frage, ob Kopfhörer im Vergleich zu Lautsprecher-Konfigurationen Bass transportieren können, sondern ob für eine (Tief-) Bass-...
von Firschi
So 10. Jan 2021, 17:41
Forum: Kopfhörer
Thema: Massdrop x Sennheiser HD 58X Jubilee Headphones
Antworten: 526
Zugriffe: 160037

Re: Massdrop x Sennheiser HD 58X Jubilee Headphones

Man muss sich nur zu helfen wissen, Klaus. Viel Spaß mit dem HD58X :kh:
von Firschi
Sa 9. Jan 2021, 23:34
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl
Antworten: 550
Zugriffe: 134574

Re: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl

Ich glaube, dazu habe ich Messungen, einen Moment.


Edit: Hier sind sie schon (fast 3 Jahre alt :mad: )

20180120_Nighthawk_Polstervergleich.jpg
20180120_Nighthawk_Polstervergleich.jpg (71.14 KiB) 341 mal betrachtet
von Firschi
Sa 9. Jan 2021, 23:32
Forum: DIY
Thema: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation
Antworten: 226
Zugriffe: 79973

Re: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation

Habe ich, zumindest ungefähr, ja: http://blog.prof-x.de/2019/07/24/stax-vacuum-tube-driver-teil-5-ultimativer-vergleich/ :top: In klanglicher Hinsicht ist ein Tausch meiner Meinung nach sinnvoll, wenn du deinen L700 oder jeden anderen Lambda weiter ausreizen möchtest. Der SRM-600 ist ein Sammlerstüc...
von Firschi
Sa 9. Jan 2021, 21:05
Forum: Kopfhörer
Thema: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl
Antworten: 550
Zugriffe: 134574

Re: [Sammelthread] Audioquest Nighthawk / Nightowl

Klasse wenn dir dein Kabel gefällt, Frank :)


Der Nighthawk hat gegenüber dem Clear einen seeehr deutlich aufgedickten Bass. Ob man das für das jeweilig bevorzugte Genre braucht, darf jeder selbst entscheiden.
von Firschi
Sa 9. Jan 2021, 20:59
Forum: DIY
Thema: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation
Antworten: 226
Zugriffe: 79973

Re: STAX Tube Driver: Instandhaltung & Modifikation

Irgendwie ja und irgendwie nein. Ein SRM-600 hat ab Werk ECC99 Röhren und verfügt über eine Versorgungsspannung B+ von ca. 360V (340V RMS nutzbar), wohingegen T1, T1S, 006T, etc. auf "nur" 320V (300V RMS nutzbar) setzen. Ein T1m4 hat ECC99 GOLD Röhren und stellt über 400V RMS zur Verfügung. Man kann...
von Firschi
Sa 9. Jan 2021, 12:18
Forum: Kopfhörer
Thema: Massdrop x Sennheiser HD 58X Jubilee Headphones
Antworten: 526
Zugriffe: 160037

Re: Massdrop x Sennheiser HD 58X Jubilee Headphones

Das macht es natürlich nochmal komplizierter, Klaus, schöner Mist :fpalm:


Ich finde es sehr schade, dass dir dieser Defekt dieses eigentlich so gute Hörerchen madig macht.