Die Suche ergab 474 Treffer

von Daiyama
Mi 17. Jun 2020, 12:54
Forum: Kopfhörer
Thema: Phonak Audeo PFE 112
Antworten: 9
Zugriffe: 563

Re: Phonak Audeo PFE 112

Ah, der Tipp schlechthin. Ein kleiner Silikonschlauch! Dann hält das. Derzeit nutze ich so ein Verbandsklebeband.
Das werde ich mal versuchen.

Danke für die Hintergrundinfos. Gut zu wissen für mich, dass der 232 nicht viel taugt, schade für Phonak.
von Daiyama
So 14. Jun 2020, 11:07
Forum: Kopfhörer
Thema: Phonak Audeo PFE 112
Antworten: 9
Zugriffe: 563

Re: Phonak Audeo PFE 112

Ui, die 232 waren aber ordentlich teuer. Ich glaube, die waren Hype, weil BA und linear damals noch nicht so üblich waren. Vor allem bei den günstigeren inears wir den 112. Bin da aber ehrlich nicht ganz im Bilde. Ja Kabel waren wohl die Schwachstelle, habe mit meinem bisher keine Probleme (*klopfau...
von Daiyama
Fr 12. Jun 2020, 19:31
Forum: Verstärker
Thema: [Sammelthread] RME: ADI-2 Pro & Anniversary Edition
Antworten: 22
Zugriffe: 5281

Re: [Sammelthread] RME: ADI-2 Pro & Anniversary Edition

Die Pinzette natürlich! :mrgreen:
von Daiyama
Fr 12. Jun 2020, 15:18
Forum: Kopfhörer
Thema: Phonak Audeo PFE 112
Antworten: 9
Zugriffe: 563

Phonak Audeo PFE 112

Warum ein Thread für so einen alten inear? Weil er einfach immer wieder genial ist und das damit verdient hat! :opa: Eigentlich ist er nur mein Backup inear, wenn mal wieder einer der TWS keinen Saft mehr und das passiert immer viel zu oft, weil ich sie immer leer spielen möchte und nicht nach jeder...
von Daiyama
Fr 12. Jun 2020, 13:38
Forum: Verstärker
Thema: [Sammelthread] RME: ADI-2 Pro & Anniversary Edition
Antworten: 22
Zugriffe: 5281

Re: [Sammelthread] RME: ADI-2 Pro & Anniversary Edition

Migel, das war alles eher ironisch gemeint, der RME taugt mir klanglich so wie er ist. Darüber hinaus, ist er das Schweizer Taschenmesser unter den DAC/KHV Kombis. Wer mehr Funktionen benötigt, muss auf den PC wechseln.
von Daiyama
Do 11. Jun 2020, 23:20
Forum: Verstärker
Thema: [Sammelthread] RME: ADI-2 Pro & Anniversary Edition
Antworten: 22
Zugriffe: 5281

Re: [Sammelthread] RME: ADI-2 Pro & Anniversary Edition

j!more hat geschrieben:
Do 11. Jun 2020, 22:28
Alles SMD. Und warum ein perfektes Gerät ruinieren?
Na, um ihm mehr Musikalität einzuhauchen, das Kratzen in den Mitten beseitigen und Ihm diese schreckliche Komprimiertheit zu nehmen. :jump:

Ne habt recht, das Gerät ist viel zu teuer, um daran rumzubasteln. :wink:
von Daiyama
Do 11. Jun 2020, 16:20
Forum: Verstärker
Thema: [Sammelthread] RME: ADI-2 Pro & Anniversary Edition
Antworten: 22
Zugriffe: 5281

Re: [Sammelthread] RME: ADI-2 Pro & Anniversary Edition

Oh man, ich glaube es ja fast nicht... durch Zufall habe ich eben gesehen, dass es Leute gibt, die den RME Geräten mit anderen OPAMPs auf den Pelz rücken. Hat jemand von euch Ambitionen, das ebenfalls zu tun? https://i1.wp.com/sparkoslabs.com/wp-content/uploads/2018/03/SS3602_Top-e1499831014848.jpg...
von Daiyama
Di 9. Jun 2020, 22:59
Forum: Kopfhörer
Thema: Neues aus dem Hause Focal: Der Focal Clear
Antworten: 465
Zugriffe: 101500

Re: Neues aus dem Hause Focal: Der Focal Clear

Am Clear schraube ich gar nichts dran rum, der passt mittlerweile für mich so wie er ist. Ich hatte mal den kleinen Peak um 1,5kHz leicht abgesenkt, aber in letzter Zeit mache ich das auch nicht mehr und stört mich auch nicht mehr.
von Daiyama
So 7. Jun 2020, 22:33
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

da verlass ich mich auf meine Bauchgefühl, das hat bisher immer geklappt, aber stimmt schon, in der Preislage lieber ebay als Kleinanzeigen.
von Daiyama
So 7. Jun 2020, 20:32
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Ja bei ebay. Bei ebay Kleinanzeigen bin ich auch vorsichtig.
und von Unbekannten, inears nur neu, gebrauchte inears würde ich nur von Forumskollegen kaufen.
(gibt gerade einen auf Kleinanzeigen für 170€, aber "gebraucht")
von Daiyama
So 7. Jun 2020, 20:13
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Mist, hat heute Abend zu meinem Preis nicht geklappt bei ebay. Naja warte ich halt auf ein Black Friday Angebot oder so.
von Daiyama
So 7. Jun 2020, 13:52
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Ah ok, Android scheint doch nicht so ein offenes System zu sein, wie ich dachte.
von Daiyama
So 7. Jun 2020, 13:34
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Ihr seid doch auf Android unterwegs?
Da müsste doch das Profil als Datei zu finden sein?
von Daiyama
So 7. Jun 2020, 12:06
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Danke, Du würdest die Treiber schon weit vorne ansiedeln, sind halt keine chifi 6fach BA drin verbaut, alles darunter ist heutzutage doch bestenfalls Midfi. ;) Du könntest Deinen Loop ja mal mit anderen Ohren personalisieren lassen und ihn dir dann anhören. Ich glaube mehrere Profile kann er verwalt...
von Daiyama
So 7. Jun 2020, 11:15
Forum: Kopfhörer
Thema: Linsoul TIN HiFi P1 - Planarer inear?
Antworten: 7
Zugriffe: 439

Re: Linsoul TIN HiFi P1 - Planarer inear?

Gibt ja einen headfi Thread zu dem inear, der auch recht gespalten ist (“hype train” etc.).
In dem Preisbereich habe ich einen Standard inear, ich glauben da würde mich der nuraloop evtl. doch mehr reizen.
von Daiyama
So 7. Jun 2020, 11:12
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Und wie ist der Effekt beim Umschalten zwischen den Profilen? “rastet” er regelrecht ein, wenn Du auf Dein Profil umschaltest? Das wäre so meine Erwartungshaltung vom Effekt des eigenen Profils. Hängt natürlich ein wenig davon ab, wie unterschiedlich beide Profile sind. Ich finde den schon super int...
von Daiyama
Sa 6. Jun 2020, 14:29
Forum: Kopfhörer
Thema: Hifiman Deva
Antworten: 45
Zugriffe: 2359

Re: Hifiman Deva

Der Deva scheint ja bei Dir einzurasten. Völlig überlesen. „Technisch auf Augenhöhe mit dem Ananda“, welche „Berechtigung“ hat dann noch ein Ananda für den 3 fachen Preis? Die andere Abstimmung kann man ja auch auf anderem Wege bekommen. Die These darfst Du mal im headfi Forum posten; viel Spaß dabe...
von Daiyama
Fr 5. Jun 2020, 23:10
Forum: Kopfhörer
Thema: Linsoul TIN HiFi P1 - Planarer inear?
Antworten: 7
Zugriffe: 439

Re: Linsoul TIN HiFi P1 - Planarer inear?

Ja, da habe ich ihn gesehen und da Amazon Reviews nicht die zuverlässigste Quelle sind, dachte ich mir, frage ich mal hier nach. :mrgreen:
von Daiyama
Fr 5. Jun 2020, 23:06
Forum: Kopfhörer
Thema: Hifiman Deva
Antworten: 45
Zugriffe: 2359

Re: Hifiman Deva

Mark, hätte nicht gedacht, dass der Deva so gut bei Dir abschneidet.
Der Deva scheint ja ein echter Preis/Leistungsknaller zu sein.
von Daiyama
Fr 5. Jun 2020, 19:57
Forum: Kopfhörer
Thema: Linsoul TIN HiFi P1 - Planarer inear?
Antworten: 7
Zugriffe: 439

Linsoul TIN HiFi P1 - Planarer inear?

Kennt den jemand?
Ist der spannend?
Leistungshungrig und inear ist ja nicht die glücklichste Kombi.

Bild
https://www.linsoul.com/products/tinhifi-p1
von Daiyama
Mo 1. Jun 2020, 22:15
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Ja danke, das hilft mir auf alle Fälle. :top:
Noch eine Frage, kann man sich mit dem Loop in einen Sessel mit hoher Kopflehne setzen, ohne dass der loop hinten drückt?
von Daiyama
So 31. Mai 2020, 22:02
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Primär ginge es mir um den Klang.
Wenn es Dir nicht zu viel ist, dann auch gerne ein paar Worte zum Gesamtpaket.
von Daiyama
So 31. Mai 2020, 21:08
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Stimmt auch wieder, müsste man aber nach Gehör einstellen, da man ja den aktuellen Frequenzgang nicht kennt.

Wie würdest Du denn die Nuraloop im Vergleich zum Momentum 3 einordnen?
Eigentlich hätten sie den use case des Momentum, wäre aber halt deutlich kleiner, z.B. für Reisen.
von Daiyama
So 31. Mai 2020, 18:06
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Da man in € bezahlt, gehe ich mal davon aus, dass es all in ist. Was für Treiber werkeln da drin, dynamische? Spannend wäre das Ding schon, aber auf eine unbekannte Zielkurve eingemessen zu bekommen, ist schon risky, wenn man die nicht so mag.... Die einzige Individualisierung scheint ja die Immersi...
von Daiyama
So 31. Mai 2020, 18:00
Forum: Neue Errungenschaften
Thema: IMR R2 Red
Antworten: 7
Zugriffe: 455

Re: IMR R2 Red

Ja cooles Teil.
Es würde mich schwer wundern, wenn der Halycon da nicht noch einen drauf legt.
Von dem musst mal bitte genauer berichten. Elektrostat als inear!
von Daiyama
Sa 30. Mai 2020, 16:32
Forum: Kopfhörer
Thema: True Wireless inears
Antworten: 107
Zugriffe: 13287

Re: True Wireless inears

Bokman O4 aka Shanling MTW-100 BA. Da es mit mir und dem Shanling nichts werden sollte, habe ich per Zufall bei amazon den baugleichen bokman O4 gefunden, der mit 59€ auch noch 20€ günstiger ist. Äußerlicher Unterschied, er ist nicht schwarz oder rot, sondern chromfarben. Bisher hatte ich ja die ha...
von Daiyama
Sa 30. Mai 2020, 16:08
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

Super Blog Beitrag Dominik. :top:

Sehr interessantes Konzept. Trägt man den loop vorne oder im Nacken?
Bei der Akkulaufzeit eignet er sich auch bestens fürs Reisen.

Was kostet der jetzt? 220€ all in? oder kommt da noch was drauf?
von Daiyama
Fr 29. Mai 2020, 19:11
Forum: Verstärker
Thema: RME: ADI-2 DAC
Antworten: 112
Zugriffe: 17061

Re: RME: ADI-2 DAC

Ja ich glaube auch, dass Migel versucht hat, die Kurve des KHs im EQ nachzubilden und nicht mit dem EQ, den FG zu “glätten”. Der RME ist wirklich nicht für die Leute, die gerne bei einem Gläschen Wein und Kerzenschein einfach nur Musik genießen wollen. Das Ding muss man sich erarbeiten, den kann man...
von Daiyama
Do 28. Mai 2020, 22:22
Forum: Kopfhörer
Thema: NuraLoop: NuraPhone als InEar
Antworten: 182
Zugriffe: 31653

Re: NuraLoop: NuraPhone als InEar

iPhone geht natürlich auch, nur dann halt nicht mit aptX HD, sondern dem maximalen Standard vom iPhone (weiß gerade nicht genau, was die können).
von Daiyama
Mo 18. Mai 2020, 11:58
Forum: Kopfhörer
Thema: Hifiman Deva
Antworten: 45
Zugriffe: 2359

Re: Hifiman Deva

Ja für den DEVA. Ich meinte die OT Variante von meinen KHs zum BTR3. :)